Roc de Candale Saint-Emilion Grand Cru

Das Schloss von Candale stammt wahrscheinlich von Lady Margaret von Suffolk Kandall, Nachkomme von Edward III, König von England und Herzog von Aquitanien, und seine Heirat mit Graf Jean de Foix erlaubt ihm, seine Titel zu ergänzen das von Graf von Candale. Die Grafen und die Gräfin von Foix-Candale genießen an ihrem Tisch die Weine ihres Lehens von Saint-Émilion, das zu dieser Zeit dank der strengen Qualitätsvorschriften der Jurade von Saint-Émilion bereits berühmt war.
Seit 2017 sind Magali und Thibaut Decoster die neuen Eigentümer von Château de Candale. Sie sind Nachfolger von Jean-Louis Vicard, dem berühmten Küfer. Das Anwesen, in dem Château de Candale und Château Roc de Candale produziert werden, beherbergt auch das Restaurant Atelier de Candale (mit Küchenchef Cyrille Gallard, der seit 2012 verantwortlich ist), einem gastronomischen Bereich und einem Weingebiet.

2015 Roc de Candale | Saint-Emilion Grand Cru

Roc de Candale Saint Emilion Grand Cru
69473
    Lieferzeit:5-7 Tage
In den Korb